Ein Erlebnis der ganz besonderen Art kann man im mittelfränkischen Vorra erleben. Die Kamelwanderung mit Steffen Luther fühlt sich an wie ein Wüstenabenteuer inmitten fränkischer Natur.

Versteckt im Wald

Am Ortsrand des kleinen Ortes Vorra im Pegnitztal liegt ganz versteckt das Anwesen von Steffen und seinen Kamelen. Durch den im Sommer sehr dichten Wald geht es hinauf zu Haus und Hof, wo Steffen die Besucher erwartet.

Steiler Anstieg auf schmalem Pfad

Wer eine Kamelwanderung bucht, wird ab hier in ein außergewöhnliches Abenteuer entführt. Der Weg zu den Kamelen ist nur mit Steffen als Führer zu finden, denn es geht weit hinauf durch den Wald, an Felsen vorbei bis zu einem abgelegenen Steinbruch, vor dem die Kamele ihre Weide haben. 

Weide vor dem Steinbruch

Eine surreal wirkende Landschaft bildet die Kulisse für die großen erhabenen Tiere. Nach insgesamt ca. 5-10 Minuten Fußweg auf schmalen Pfaden durch den dichten Wald erreicht man den Stall der Wüstentiere.

Wissenswertes vom Profi

Als gelernter Zootierpfleger zeigt Steffen ganz ausführlich und auf Augenhöhe für große und kleine Besucher die faszinierenden Tiere. Man erfährt viel Wissenswertes über das Leben, den Lebensraum und die wunderbaren Eigenschaften der sanftmütigen Kamele. Und natürlich ist Anfassen ausdrücklich erlaubt! 

Auf geht´s zur Kamelwanderung

Nach einer ausgiebigen Streicheleinheit, die große wie kleine Entdecker gleichermaßen begeistert, geht es los zur eigentlichen Attraktion, der Kamelwanderung. 

Die zahmen Tiere lassen sich ganz leicht mit einem Führstrick halten und selbst größere Kinder können so schon “ihr eigenes” Kamel führen! Ein unglaublich aufregendes Erlebnis! 

Durch Wald, Wiesen und Felder

Die Wanderung führt dann durch Moos bedeckten Wald, über Wiesen und Felder auf dem Hochplateau des malerischen Pegnitztales. Ein abwechslungsreicher Marsch, der je nach Kondition und Ausdauer der Besucher gerne verlängert oder abgekürzt werden kann. 

Empfehlung für Familien

Für Familien mit Kindern ist diese Wanderung absolut zu empfehlen, da die Wege mit etwas Lauferfahrung leicht zu gehen sind und es mit den Kamelen einfach unheimlich Spaß macht! 

Tipp:

Gutes, festes Schuhwerk und etwas Trittsicherheit sind allerdings zu empfehlen. Kleinere Kinder können auch in der Trage oder Kraxe an der Wanderung teilnehmen. Kinder ab etwa 6-7 Jahren können auch in Begleitung Erwachsener selbst ein Kamel führen.

Die Kamelwanderung im mittelfränkischen Vorra ist ein absoluter Geheimtipp für Entdecker und unbedingt ein Besuch wert! In der Gegend sind kaum vergleichbare Angebote zu finden!

Tour buchen und mit Kamelen wandern

Für weitere Informationen und um eine Tour zu buchen, kontaktiert bitte Steffen Luther direkt unter der Nummer: 0176-65426968

Kindergeburtstag, Betriebsausflug, Schnuppertag und mehr

Die Kamelwanderung eignet sich auch als außergewöhnliches Ziel für den nächsten Betriebsausflug mit dem Team oder einen spannenden Kindergeburtstag!

Außerdem kann auch eine Erlebnisstunde mit Kamelen oder eine Schnuppertour buchen für einen sanften Einstieg.

Weitere Angebote und Konditionen gibt es direkt bei

Steffen Luther, Tel.: 0176-65426968

(Homepage ist in Bearbeitung)